Artikel von Juli 2019

6. Juli 2019 / Keine Kommentare

Von Generatoren

               

Hansi verbrachte erneut den halben Tag im Motorraum und war zwischendurch absolut gefrustet: trotz neuer Einspritzdüse und zig Versuchen tat sich nix. Das verdammte Teil wollte partout nicht anspringen. Mittags dann der kurze Lichtblick: der Generator schnurrte vor sich hin. Beim erneuten Versuch ihn dann wieder anzulassen wieder die Ernüchterung.

Hansi gab nicht auf, verbaute dann frustriert ein Ersatzteil nach dem anderen aus dem Fundus, stellte alles mögliche rum und dann ging er. Leider läuft er immer noch nicht so, wie er soll, aber er läuft gedrosselt so weit, dass wir damit kochen und Batterien laden können. Als Übergangslösung bis der neue Generator dann da ist funktioniert es.

Mittags konnten wir uns in die Marina verlegen, viele Jachten fuhren heute. Nun liegen wir schräg gegenüber der Jajapami. Die Polarwind verschiebt ihre Abfahrt zum Glück von Tag zu Tag. Wir haben unseren Platz bis mindestens Freitag bezahlt und müssen mal schauen, unser Spi ist beim Segelmacher und ob er bis Freitag noch fertig wird ist ungewiss.

Traurige Nachrichten erhielten wir von dem amerikanischen Kat Archer, die wir in Panama und auf Galapagos trafen. Wir hatten zwar nur wenig Kontakt zu ihnen, aber der Mexikaner hat eine Info auf Instagram erhalten, dass auf Bora Bora deren Mooring gebrochen sei und sie aufs Riff getrieben seien. Hätten Löcher im Rumpf, zu dem Zeitpunkt sei aber niemand an Bord gewesen und es wurde zum Glück niemand verletzt.