29. Oktober 2016 / Alkyone / n/a

Alles hat ein Ende

Nach 2 Tagen in der Playa Blanca mit Schnorcheln und Tauchen. Das erste mal fuer mich ( Markus ) bis auf 10m Tiefe am Riff laengs. Dsa haben wir manches Abendessen gesehen, grosso Conch, Languste und Barsche. Auch ei Rotfeuerfisch aber in Blau-schwartz war da. Jetzt segeln wir ein bischen mit der Flaute. Wir haben 5 NM in 3 stunden zu schaffen damit das Buero noch auf hat inder Marina Lindor.
Morgen verlaest uns Roland und am 2. Ibo. dann darf ich 7 Tage auf die Familie warten.

Keine Kommentare möglich