8. Oktober 2016 / Alkyone / n/a

Endlich unterwegs

Die Geschichte warum wir erst gestern in Trindad angekommen sind ist abenfuellend. Grundsaetzlich gilt die Erkenntnis.
never try to fly Insel Air !!!!!
Auf alle Faelle war an Bord alles in Ordnung, Diver Rodney hat gut sauber gemacht und so haben wir heute nachmittag abgelegt, allerdings ohne ein Gepaeckstueck (das hat allerdings die Carribean Airlines verschlampt) mit vielen nuetzlich und einigen seeehr teuren Sachen drin, mal sehen ob das wieder auftaucht.
Zu erst gabs noch beim Gross setzen eine kleine Ueberraschung, eine Vogel hatte sein Nest drin gebaut, war aber grade nicht daheim, allerdings wars trotzdem ne maessige Sauerrei. Die ersten Meilen mussten wir motoren, aber jetzt laeuft es schoen mit Passat durch die Nacht. Es ist recht heiss, aber wir gewoehnen uns langsam daran.

Viele Gruesse

Brigitte, Torsten, Gisi und Hansi

Keine Kommentare möglich