22. November 2018 / Alkyone / n/a

Tag 10 Transatlantik

       

Heute ist Bergfest. Wir haben noch 1500 der 3000nm auf dem Weg nach Grenada vor uns. Und wenn man der Vorhersage Glauben schenkt, dann sollte die zweite Hälfte auch schneller gehen. Heute hatten wir auch wieder gut Wind, zum Abendessen auch eine dicke Berta von hinten, die uns mächtig voranblies und auch das Deck zur Abwechslung mal süßwässerte.
Der Schwell und die Windsee heute waren reichlich unangenehm, Alkyone rollte stets von einer Seite zur anderen. Beachtlich, dass alle inzwischen so seefest sind, dass das Geschwappe niemand mehr wirklich störte.

Zum Frühstück bzw. schon kurz davor flog uns eine Rolle des Lazy-Jacks um die Ohren und Hansi durfte in den Mast klettern. Dauerte seine Zeit, bis alles wieder klar war.

Aber zum dem Bergfest stand auch endlich eine Goldmakrele, die sich brav ihrem Schicksal ergab, auf dem Speiseplan. Und auch noch gutes portugiesisches Eis.

Keine Kommentare möglich