Artikel zum Schlagwort "Cadiz"

1. Oktober 2018 / Jutta / n/a

Auf nach Gibraltar

       

Der Plan war gut: mit dem vorhergesagten Westwind mit der Strömung schön vorbei am Kap Trafalgar (Bild unten) und Tarifa (Bild oben) nach Gibraltar segeln. Die Strömung ließ und fast komplett im Stich, der Wind war auch nicht so, wie vorhergesagt. Nach Tarifa im Dunkeln fiel er dann, wie so oft, geballt (bis 25 Knoten) über uns her. Mit zwei Reffs ging es dann bis in die Bucht von Gibraltar.
Um halb elf ankerten wir vor La Línea.

{CAPTION}

29. September 2018 / Jutta / n/a

Cádiz

Um vier Uhr morgens Ortszeit, jetzt ja wieder kurz die spanische Zeit, legten wir in Cádiz im Puerto América an.
Heute war großer Putz- und Waschtag angesagt. Normalerweise wird die Alkyone ja regelmäßig nach den Törns schön gemacht, so staut es sich dann doch auf. Ist schon schön so ein schön sauberes Schiff 🙂
Als Belohnung ging es dann in die Stadt. Da die Marina außen auf der Halbinsel liegt, war es wirklich sehr sinnvoll die Räder und Roller aus dem Kubanerkeller zu holen. Die Metrokiste wurde wieder im Supermarkt vollgepackt und wir haben sogar eine richtig gute Eisdiele entdeckt.