22. September 2018 / Jutta / n/a

Portimão

       

Ein Badetag in Portimão an der bekannten Praia da Rocha musste sein. Die Kindet genossen aber auch das Baden und SUPen rund ums Schiff.

Da wir weiter beschallt werden, von 12 Uhr mittags bis Mitternacht, geht es morgen recht freiwillig weiter!

Geplant ist langsam Richtung Gibraltar (Tanken und Affen) zu fahren und in gut zwei Wochen müssen wir in Vilamoura zurück sein, wo uns unser ehemaliges Aupair Angélica besuchen kommt und Hansi ein paar Tage nach Hause fliegt.

Keine Kommentare möglich