27. Januar 2019 / Alkyone / n/a

Nationalpark Washington Slagbaai

       

Heute ist ein Tag ohne Kreuzfahrtschiff. Solche Tage sind leider selten hier auf der Insel. Interessanterweise sind die Einheimischen auch nicht wirklich begeistert über diese Touristen. Die bringen angeblich doch nicht die gewünschten Einnahmen. Heute also sind wir in den Nationalpark gefahren.
Eintritt pro Person ab 13 Jahren 25 US-$, Tobias hatte schon seine 25$ für die Tauchplakette abgedrückt, mit der Plakette darf man dann das Jahr über kostenlos so oft man will rein. Für Nur-Schwimmer muss man 10$ für die Erlaubnis den Fuß ins Wasser zu stecken abdrücken, dann müsste man nur 15$ für den Nationalpark zahlen. Wir haben für uns Erwachsene auch eine Tauchplakette erworben. Mit der Quittung dafür (inkl. Angabe des Geburtsdatums etc.) und einer ID wird man genau geprüft beim Eingang.
Wir sind die lange Route abgefahren. Wirklich schön, wirklich interessant. Wenn man Kakteen mag. Und Wasser. Uns allen hat es gefallen und beeindruckt.










Keine Kommentare möglich