14. Juli 2019 / Jutta / n/a

Sonntag auf Maoorea

       

Auch wenn Sonntag ist steht bei uns Unterricht an. Viel zu oft fällt er aus wegen zu schlechtem Wetter auf See, Ausflügen, der Möglichkeit mit anderen Kindern zu spielen – haben wir ja leider nicht immer – oder weil wir wegen anstehender Besorgungen keine Zeit haben. Heute also wieder Schule. Die Kinder haben die letzte Zeit sehr viel Übung in Englisch gehabt, zum Einen, weil Maria ja seit Hao mitfuhr und nur Englisch sprach, zum Anderen, da viele Spielkameraden auch nur Englisch als gemeinsame Sprache hatten.

Am Nachmittag fuhren die Kinder mit Cyrill zum nahegelegenen Sandstrand. Angeblich liegen auf Moorea und Tahiti die teuersten und schönsten Strände der Welt. Schönes türkisblaues Wasser, schönes Wetter. Was will man mehr?

Keine Kommentare möglich