15. Juli 2020 / Jutta / n/a

Fauler Tag in Paros

       

Der Wind wehte heute weiter stark. Wir sind faul. Die Kinder baden am Heck der Alkyone und wir genießen bei den Mahlzeiten die Aussicht aus dem Decksalon, wo sich um uns immer was bewegt. Der eine Segler kommt, der Andre geht. Die Luxusyacht ist laut Marinetraffic ein paar Meilen weitergefahren, wurde aber von einem anderen deutschen Segelboot abgelöst. Urlauber der Hotelanlage am Rande der Bucht lassen sich vom Motorboot durch das Wasser ziehen.

Keine Kommentare möglich