18. Oktober 2018 / Alkyone / n/a

Paketdienst in Vilamoura

       

Heute kam Post – in die Rezeption. Das ist zum Glück zwar nur ums halbe Hafenbecken, aber doch läuft man ziemlich. Daher wurde das Paket dann per Tobias-Spezialtransport abgeholt. In der Rezeption waren sie schon skeptisch, wie ich das Paket transportieren will, da sie es uns nicht einmal übergeben wollten oder konnten.
DHL schaffte es das Paket von SVB super schnell hierher zu liefern und der Status wurde in jedem Schritt perfekt angezeigt, so als wäre man in Deutschland. Hatten nicht damit gerechnet.

Das Wetter ist, wie man sieht, ruhig, kühl und regnerisch. Aber wir haben ja auch schöne(re) Tage. Was will man mehr?

 

Keine Kommentare möglich