29. Dezember 2018 / Alkyone / n/a

Vom Hurrikan gezeichnet

       

Wir liegen noch in Virgin Gourda. Heute stand einklarieren auf dem Programm. Wenn man einen Stift hat ist auch alles gut, sonst darf man allen Ernstes wieder gehen und mit Stift wieder kommen. Schließlich klappte es dann. Mussten 10$ pro Person, auch Lena, für den Nationalpark zahlen. Bei Chartercrews von außerhalb wären es sogar 16$ pro Person und Tag. Sind richtig günstig weggekommen.

Die Umgebung ist stark gezeichnet von Hurrikan Irma. Auch wenn der schon vor über einem Jahr war ist noch extrem viel beschädigt. Einiges wird hergerichtet, bei manchem frägt man sich…

Im Supermarkt sind die Preise recht hoch. Die Lebenshaltungskosten müssen extrem sein.

{CAPTION}

Keine Kommentare möglich