5. August 2019 / Jutta / n/a

Französisch Polynesien – Tonga 8. Seetag

       

Der Wind hat uns am Vormittag nun doch mal fast ganz verlassen, wir dümpelten nur noch dahin uns mussten 30 Meilen mal mit dem Motor anschieben. Am Abend frischte er dann wieder auf, so dass wir wieder zwei Reffs brauchten, aber das haben wir schon in der Vorhersage gesehen.

Morgen Vormittag werden wir in Naiafu auf Vava’u ankommen. Wir hoffen, dass die Behörden gnädig sind und uns nicht wieder mal alles Mögliche an Frischzeug abnehmen. Noch haben wir einige Äpfel, Orangen, Limetten, Kartoffeln, Zwiebeln, Milchprodukte, gefrorenes Fleisch. Hansi reduzierte die Äpfel noch in Form von einem guten Apfelkuchen, so steigt die Chance, dass sie uns nichts abnehmen werden.

Keine Kommentare möglich