24. November 2019 / Jutta / n/a

Meerjungfrauen in Singapur

       

Dass Mädels im Alter unserer Mädels auf Meerjungfrauen stehen und diese Flossen der absolute Hit sind ist ja irgendwie für uns westliche Gemüter nachvollziehbar. Aber eine ganze Horde junger Frauen, inklusive einem Mann, als Meerjungfrauen, Entschuldigung, Meermann – ok.
War ganz witzig anzuschauen.

Die Kinder sind absolut begeisterst vom Swimmingpool in der Marina. Auch der Ausflug auf den Spielplatz im Park kam bei den Kindern sehr gut an. Auch wenn es ab Mittag immer wieder regnet, der das ist hier eine sehr willkommene Erfrischung!

Am Abend machte sich Hansi dann auf den Weg zum Flughafen um für zwei Wochen nach München zu fliegen. Dafür kommt morgen die Polarwind und übermorgen die Aldivi, auch wenn uns Mirabella morgen leider schon verlässt. Wir sind also erst einmal nicht alleine.

Keine Kommentare möglich