12. Dezember 2018 / Alkyone / n/a

Von den Tobago Cays zur Saltwhistle Bay

       

Gleich morgens sind wir noch einmal rumgeschnorchelt – Schildkröten besuchen. Nur ein paar Meter vor dem Schiff und schon sieht man gleich drei, vier Stück. Auch Anna ist daher mitgekommen zum Sightseeing. Sind riesige Tiere und anfangs wirklich etwas unheimlich, bis man sich klar macht, dass sie keinerlei Interesse an einem haben. Sie grasen wirklich nur, tauchen ganz gemächlich auf zum Luft schnappen und lassen sich ebenso langsam wieder runter gleiten zum weiter futtern.

Nur ein paar Meilen weiter sind wir heute gekommen, in die Salt Whistlebay auf Mayreau. Liegt sehr idyllisch hier, zig Pelikane zeigen ihre Flugkünste. Teils stürzen sie sich zu dritt gleichzeitig direkt nebeneinander ins Wasser mit einer riesigen Fontäne. Und das eher im Sekundentakt. Wow.
Andererseits ist es recht touristisch hier, viele Charterboote wieder, eigentlich fast nur Charterjachten oder eben Kats. Schade.

Keine Kommentare möglich